Gastronomie

Café, Restaurant oder Imbissstube eröffnen

Egal, ob eine Imbissstube, ein Café, ein Bistro oder ein Restaurant – Gründungen in der Gastronomie sind sehr beliebt. Ein durchdachtes Konzept, solide Finanzierung und motiviertes Personal sind entscheidend für den Erfolg. Vor dem Start sind eine Reihe von Formalitäten zu erledigen. Zu den rechtlichen Besonderheiten zählen Vorschriften nach dem Bau-, Gaststätten- und Lebensmittelhygienerecht. Weitere Themen sind beispielsweise Stellplätze, Freischankflächen, Öffnungszeiten, Jugendschutz, Toiletten, Lärm- und Nichtraucherschutz, GEMA, Rundfunk­beitrag, Fettabschneideranlagen und Entsorgung von Küchenabfällen. Bei selbstgemachten Backwaren ist auch an handwerkliche Bestimmungen zu denken.

Übrigens: Gastronomische Betriebe in denen kein Alkohol ausgeschenkt wird, benötigen keine Erlaubnis nach dem Gaststättengesetz.

Unsere Gründungsinfo zeigt, worauf Sie achten sollten: