Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachkräfte aus dem Ausland einstellen – so geht’s!

Fachkräfte aus dem Ausland sind angesichts des Fachkräftemangels eine, auch für junge Unternehmen spannende Zielgruppe. Seit dem 1. März 2020 bietet das Fachkräfteeinwanderungsgesetz neue Möglichkeiten, beruflich qualifizierte Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten zu rekrutieren. Im Webinar erhalten Sie direkt von den beteiligten Institutionen einen Überblick, welche Möglichkeiten Ihnen das Fachkräfteeinwanderungsgesetz konkret bietet und wie Sie dabei vor Ort unterstützt werden. Die Veranstaltung findet digital statt. Bitte melden Sie sich bis zum 31.03.2022 unter diesem Link an. Die Zugangsdaten zum Meeting erhalten Sie anschließend per Mail.

Programm

14:00 Uhr Begrüßung
Clemens Baumgärtner, Referent für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München

14:10 Uhr Fachkräfteeinwanderungsgesetz
Welche Möglichkeiten gibt es für Fachkräfte aus Nicht-EU-Ländern in Deutschland zu arbeiten?
Wie funktioniert das Beschleunigte Fachkräfteverfahren?

  • Ausländerbehörde München

14:40 Uhr Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
Wie funktioniert das Anerkennungsverfahren?
Welche Möglichkeiten gibt es bei einer teilweisen Anerkennung?

  • Handwerkskammer für München und Oberbayern
  • IHK für München und Oberbayern
  • Fachinformationszentrum Einwanderung (Sozialreferat) München

15:10 Uhr Rekrutierung im Ausland
Wie findet man geeignete Fachkräfte?
Welche Unterstützung und Angebote gibt es?

  • Referat für Arbeit und Wirtschaft
  • Bundesagentur für Arbeit

15:40 Uhr Beantwortung Ihrer Fragen

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstalter

Regionales Fachkräftenetzwerk Einwanderung München – eine Kooperation aus Referat für Arbeit und Wirtschaft, Sozialreferat und Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt München, IHK für München und Oberbayern, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Bundesagentur für Arbeit München sowie iQ Netzwerk Bayern.

Details

Datum:
5. April 2022
Zeit:
14:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online